E-Commerce – Die Chance für kleine und mittelständische Unternehmen

Den Begriff selbst habt ihr sicher schon gehört, die meisten von euch werden auch sicher schon als Kunde E-Commerce Plattformen benutzt haben. E-Commerce ist die Abkürzung für Electronic Commerce, also elektronischer Handel.
Angeboten wird hier alles, von Waren über Dienstleistungen bis hin zu elektronischen Gütern. 

Heutzutage wird E-Commerce oft schlicht als weiterer Verkaufskanal gesehen und nicht mehr strikt gegenüber klassischen „Live-„Verkauf abgegrenzt.

Was damals funktioniert hat, funktioniert auch heute?

Grade kleine und mittelständische Unternehmen lassen sich diese effektive Möglichkeit des Verkaufs ihrer Waren und Dienstleistungen aber entgehen, während sie gleichzeitig mit einer Mischung aus Ehrfurcht und distanzhaltendem Respekt auf große Konkurrenten wie Amazon und Co. schauen. Oft hört man in der Brache das Argument, dass das, was in den letzten zwanzig oder dreißig Jahren funktioniert hätte doch auch heute funktionieren müsse.
Dem ist allerdings nur begrenzt zuzustimmen. Natürlich – ein gutes, qualitativ hochwertiges Produkt wird immer Abnehmer finden, jedoch finden Konsumenten ähnliche Produkte heute über das Internet – bequem vom heimischen PC, Tablet oder Smartphone aus.
Sie sind unabhängig von Öffnungszeiten, können, sofern sie wollen, das Sortiment auch um 22 Uhr durchstöbern, Preise vergleichen und dann bestellen. Informationen zu den gewünschten Produkten bekommt man in diesen Fällen nicht mehr von Verkäufern, die beratend tätig sind, sondern im Idealfall von unabhängigen Testwebseiten, sowie auch von Videoportalen wie YouTube.

Beratungsklau

Auch das Stichwort „Beratungsklau“ ist ein Thema, mit dem sich viele klassische „Offline-Händler“ auseinandersetzen müssen. So lassen sich Kunden zwar im Geschäft bezüglich eines gewünschten Produktes umfänglich beraten, bestellen es dann aber – unter Umständen günstiger – im Internet.

Die Lösung für diese mit den Jahren immer größer werdenden Probleme für klassische Händler kann mittelfristig nur sein, Schritt zu halten. Ein Shopsystem zu installieren und zu warten ist nicht so kosten- bzw. zeitintensiv, wie manch einer vielleicht vermuten mag. Sprecht uns dazu gern an, wenn ihr für euer Geschäft Hilfe braucht!
Bringt euer Geschäft auf Kurs für das nächste Jahrzehnt und gönnt euren Kunden die oft mittlerweile zur Gewohnheit gewordene Bequemlichkeit, sowie euch selbst den eingesparten Aufwand durch Beratung vor Ort. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, beide Systeme, also das klassische (Beratung und physisches Vorhandensein des Produktes) und das moderne (Unabhängigkeit von Öffnungszeiten, Kunden können sich selbst informieren), miteinander zu verknüpfen. Der Fantasie sind bezüglich Funktion und natürlich Design keine Grenzen gesetzt.

Makro-Media Webentwicklung und Design

Kontakt

  • Makro-Media GbR
    Nöttenstrasse 12, 59494 Soest
    Telefon: 0176 24057896
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Chris Tiemann & David Flormann

Makro-Media Webentwicklung und Design

Social

Kontakt

  • Makro-Media GbR
    Nöttenstrasse 12, 59494 Soest
    Telefon: 0176 24057896
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um unsere Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Durch einen Klick auf "Ablehnen" werden keine Cookies verwendet.
Weitere Informationen Ok Ablehnen